Anfrageliste
E-Mail Telefon

Fibertrommeln

Fibertrommeln sind eine umweltfreundliche Alternative zu Stahl- und Kunststoffverpackungen. Auch wirtschaftlich sparen Fibertrommeln Kosten. Durch ihr geringes Eigengewicht sind sie kostengünstig zu transportieren. Sie sind sehr stabil und gut stapelbar. Die Trommel besteht aus kalt verleimtem Kraftpapier und wird je nach Anforderung mit unterschiedlichen Boden- und Deckelvarianten ausgestattet. Als Schließmechanismus wird ein plombierbarer Spannring mit außen anliegendem Hebelverschluss eingesetzt. Mehr Informationen zu Fibertrommeln hier.

Haben Sie Ihren Wunschartikel nicht gefunden, oder wünschen Sie ein Angebot über größere Stückzahlen, dann nutzen Sie bitte unser Anfrage-Formular für Großbestellungen.

Fibertrommeln sind eine umweltfreundliche Alternative zu Stahl- und Kunststoffverpackungen. Auch wirtschaftlich sparen Fibertrommeln Kosten. Durch ihr geringes Eigengewicht sind sie kostengünstig... mehr erfahren »
Fenster schließen
Fibertrommeln

Fibertrommeln sind eine umweltfreundliche Alternative zu Stahl- und Kunststoffverpackungen. Auch wirtschaftlich sparen Fibertrommeln Kosten. Durch ihr geringes Eigengewicht sind sie kostengünstig zu transportieren. Sie sind sehr stabil und gut stapelbar. Die Trommel besteht aus kalt verleimtem Kraftpapier und wird je nach Anforderung mit unterschiedlichen Boden- und Deckelvarianten ausgestattet. Als Schließmechanismus wird ein plombierbarer Spannring mit außen anliegendem Hebelverschluss eingesetzt. Mehr Informationen zu Fibertrommeln hier.

Haben Sie Ihren Wunschartikel nicht gefunden, oder wünschen Sie ein Angebot über größere Stückzahlen, dann nutzen Sie bitte unser Anfrage-Formular für Großbestellungen.

Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

 

 

Fibertrommeln Einsatzgebiete / Geeignet für

Fibertrommeln eigenen sich hervorragend für den sicheren Transport und eine platzsparende Lagerung von pulverigen und festen Stoffen. Es können Beschichtungen wie Polyethylen, Aluminium oder Silikon aufgetragen oder eingestellte PE-Säcke genutzt werden. Fibertrommeln sind auch mit Gefahrgutzulassung erhältlich. Die Einsatzmöglichkeiten von Fibertrommeln sind damit unerschöpflich – ob in der Chemie, Pharmazie oder Nahrungsmittelindustrie, in der Agrarchemie, Metallverarbeitung oder Farbstoffindustrie.

Fibertrommeln Größen:

Fassungsvermögen: 5 bis 400 Liter
Download Größentabelle Fibertrommeln

Fibertrommeln Ausführungen/Optional:

  • diverse Durchmesser, mit oder ohne Gefahrgutzulassung
  • rund oder quadratisch
  • unterschiedliche Materialstärken und Bauart
  • Je nach Bedarf können Böden und Deckel aus unterschiedlichen Materialien (Fiber, Metall, MDF oder Sperrholz, Deckel zusätzlich aus Kunststoff) eingesetzt werden.

Gängige Materialausführungen für Fibertrommeln sind:

  • FI/PP = Fiberboden/Kunststoffdeckel
  • FI/BL = Fiberboden/Blechdeckel
  • FI/FA = Fiberboden/Hartfaserdeckel
  • FI/FI = Fiberboden/Fiberdeckel
  • FA/FA = Hartfaserboden/Hartfaserdeckel
  • FA/PP = Hartfaserboden/Kunststoffdeckel
  • BL/BL = Blechboden/Blechdeckel

Fibertrommel Zubehör

Je nach Verwendungszweck sind zahlreiche Extras zur Fibertrommel erhältlich: der Einsatz von Verbund¬werkstoffen – z.B. Polyethylen, Aluminium, Silikon – innen oder außen, Tragegriffe, PE-Einstellsäcke, individuelle Lackierung, Etikettierung oder Bedruckung. Zubehör für Ihre Fibertrommeln finden Sie hier.

Zuletzt angesehen