Anfrageliste
E-Mail Telefon

Stahlspundbehälter

In unserem Onlineshop finden Sie eine Auswahl an Stahlspundbehälter die wir standardmäßig am Lager führen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen gerne Ihren Wunschartikel an. Unsere Preise im Shop beziehen sich auf Kleinstmengen. Mehr zur Kategorie Stahlspundbehälter und Ihre Ausführungen/Optionen erfahren, hier klicken.

Haben Sie Ihren Wunschartikel nicht gefunden, oder wünschen Sie ein Angebot über größere Stückzahlen, dann nutzen Sie bitte unser Anfrage-Formular für Großbestellungen.

In unserem Onlineshop finden Sie eine Auswahl an Stahlspundbehälter die wir standardmäßig am Lager führen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen gerne Ihren Wunschartikel an. Unsere Preise im Shop... mehr erfahren »
Fenster schließen
Stahlspundbehälter

In unserem Onlineshop finden Sie eine Auswahl an Stahlspundbehälter die wir standardmäßig am Lager führen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen gerne Ihren Wunschartikel an. Unsere Preise im Shop beziehen sich auf Kleinstmengen. Mehr zur Kategorie Stahlspundbehälter und Ihre Ausführungen/Optionen erfahren, hier klicken.

Haben Sie Ihren Wunschartikel nicht gefunden, oder wünschen Sie ein Angebot über größere Stückzahlen, dann nutzen Sie bitte unser Anfrage-Formular für Großbestellungen.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

 

 

Stahlspundbehälter sind zugelassen nach GGVSE, ADR/RID, GGVSee/ IMDG-Code, bzw. Typ A / IP2 und geprüft für Produkte der Verpackungsgruppen l, ll und lll. Einzelheiten zur Verwendung regeln die Verpackungsvorschriften der jeweiligen Verkehrsträger. Stahlspundbehälter werden vorrangig für flüssige Stoffe verwendet. Sie zeichnen sich durch Spunde im geschlossenen Oberboden aus und sind häufig mit Trageelementen versehen.

Ausführungen und Optionen:

  • verfügbar als 6 bis 65 Liter Fass
  • mit- und ohne Gefahrgutzulassung
  • Rumpf glatt oder mit verschiedenen Sickenausführungen
  • innen roh oder lackiert
  • außen lackiert
  • Verschlüsse: 2" und 3/4" Tri-Sure-Verschraubungen oder HZ-Verschluss im Oberboden.
  • wahlweise mit seitlichen Fallgriffen oder Oberbodengriff
 
Zuletzt angesehen